GUTi - ein Bonbon für Urlaubsgäste der Bayerwald-Ticket-Region

Guti steht im bayerischen Sprachgebrauch für Bonbon und gilt auch als kleine Belohnung. Unser GUTi (Gästeservice Umwelt-Ticket) belohnt alle Urlaubsgäste, welche in der Bayerwald-Region umweltbewusst ohne Auto unterwegs sind. Mit unserem GUTi fahren Gäste der teilnehmenden Gemeinden kostenlos mit Bus und Bahn im gesamten Bayerwald-Ticket-Tarifgebiet. Die GUTi-Gästekarte gilt somit als Bus- und Bahnfahrschein für beliebig viele Fahrten während des Urlaubsaufenthalts. Ausgegeben wird diese vom Beherbergungsbetrieb. Zusammen mit einem Lichtbildausweis stehen Ihnen RBO-Busse, Igel-Busse, die Waldbahn sowie die Busse der Firmen Lambürger und Wenzl zur kostenlosen Nutzung frei.

Momentan gilt das Angebot für Urlaubsgäste der Gemeinden:
Arnbruck, Bayerisch Eisenstein, Bischofsmais, Drachselsried, Frauenau, Grafenau, Hohenau, Kirchdorf im Wald, Lam, Langdorf, Lindberg, Mauth, Neuschönau, Pholippsreut, Regen, Schönberg, Spiegelau, St. Oswald-Riedlhütte, Waldkirchen, Zwiesel

Darüber hinaus gilt das GUTI auch im Landkreis Cham (VLC). Somit gibt es für das GUTi eine elementare Aufwertung, welches nun im gesamten Bayerwald über die drei Bayerwaldlandkreise Regen, Freyung-Grafenau und Cham gültig ist.

Die detaillierten Tarifbestimmungen finden Sie unter $url{www.bayerwaldticket.com}