Regio Bus Bayern

8 Busgesellschaften für eine starke Zukunft

Acht DB Busgesellschaften bedienen in Bayern mehr als 80 Prozent der Fläche des Bundeslands und bringen jährlich mit insgesamt 2.875 Bussen rund 100 Millionen Fahrgäste sicher an ihr Ziel. Der Sitz der Regionalleitung befindet sich in Ingolstadt. Mit der gemeinsamen Zentrale profitiert DB Regio Bus in Bayern von den regional unterschiedlichen Erfahrungen der Gesellschaften, ist schlagkräftiger im Wettbewerb und kann Innovationen besser vorantreiben.

Als wichtiger und verlässlicher Partner für kommunale und private Verkehrsbetriebe sowie für Verbünde und Verkehrsgemeinschaften ist DB Regio Bus in Bayern mit Niederlassungen, Kundencentern, Einsatzstellen und Werkstätten in der gesamten Region präsent. Darüber hinaus zeigen Angeboten wie grenzüberschreitende Linienverkehre und Freizeitlinien oder die Disposition von bedarfsorientierten Verkehren, dass auch individuelle Kundenwünsche erfüllt werden können.

Zudem arbeitet DB Regio Bus in Bayern neben der Mobilität von heute auch an der Mobilität der Zukunft. So ist in Bad Birnbach bereits seit 2017 ein autonomer Bus auf den Straßen unterwegs und seit 2019 verbinden dort sogar zwei autonome Busse den Bahnhof mit dem Ortskern.

Insgesamt 8 DB Busgesellschaften sind als verlässliche Partner fest in der Region verankert:

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.