Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen RBO

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit den aktuellen Meldungen der RBO.

Flexibel mobil in Neustadt a.d. Donau: On-Demand-Service „KEXI“ startet

Der Landkreis Kelheim weitet den Mobilitätsservice „KEXI“ aus. Seit 1. März können Fahrgäste nicht nur in Kelheim, sondern auch in Neustadt a.d. Donau zwei barrierefreie Expressbusse nutzen. Das Besondere: Fahrgäste buchen die Shuttles nach Bedarf und fahren auf flexiblen Routen an ihr Ziel. Den On-Demand-Service bringen die drei DB-Töchter RBO Regionalbus Ostbayern, CleverShuttle und ioki im Auftrag des Landkreises Kelheim auf die Straße.  

Am 1. März startet der On-Demand-Service „KEXI“ auch in Neustadt a. d. Donau. Nach Kelheim ist das die zweite Kommune des Landkreises, in der die flexiblen Shuttles den bestehenden Nahverkehr verstärken. Fahrgäste buchen ihre Fahrt per „KEXI“-App oder telefonisch. Die Shuttles steuern über 140 Haltestellen im gesamten Stadtgebiet an – je nach Fahrtwunsch der Nutzer:innen und ohne festen Fahrplan. In Neustadt a.d. Donau starten zwei neue Kleinbusse: das „Lotti-Mobil“ und das „Baldi-Mobil“. Sie bieten den Fahrgästen WLAN und USB-Anschlüsse. Außerdem verfügen sie jeweils über einen Kindersitz und zwei Kindersitzerhöhungen. Das „Baldi-Mobil“ ist barrierefrei und besitzt einen Rollstuhlplatz.

„KEXI“ Neustadt a.d. Donau fährt von Montag bis Freitag zwischen 6 und 20 Uhr und samstags von 9 bis 20 Uhr. Während der Fahrt können weitere Mitfahrer:innen zusteigen, die ein ähnliches Ziel haben. Durch das „Ridepooling“ werden die Fahrzeuge optimal genutzt und Straßen sowie Umwelt entlastet. Fahrgäste können den Service über die „KEXI“-App buchen. Gibt man Start und Ziel ein, zeigt die App, welches Fahrzeug einen wann und wo abholt. Nach der Buchung weist die App den Fahrgästen den Weg zum Haltepunkt. Der intelligente Algorithmus der DB-Tochter ioki bündelt Fahrtanfragen und bildet Fahrgemeinschaften. Zusätzlich zur Buchung über die App kann „KEXI“ auch gebührenfrei über die Mobilitätszentrale unter 0800 9999800 angefordert werden. „KEXI“ lässt sich sofort oder bis zu sieben Tage im Voraus buchen. Die Software von „KEXI“ sorgt dafür, dass die aktuellen Hygieneregeln umgesetzt werden: Maximal sechs Personen können eine Fahrt pro Fahrzeug buchen. Wie im gesamten ÖPNV gilt auch im On-Demand-Shuttle die Maskenpflicht.

Tarifanpassungen zum 1. Januar 2022

Sehr geehrte Fahrgäste,

die RBO hebt das Tarifniveau zum Jahreswechsel um 3,3% an. Bitte beachten Sie die neuen Preise ab 01.01.2022. Mehr Infos zu den neuen Tarifen finden Sie unter Tickets und Tarife.

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Fahrt.

Ihr Regionalbus Ostbayern

Fahrgastinformationen zum Coronavirus